KFZ-Bewertungen

KFZ-Bewertungen

Fahrzeugbewertung

Sie benötigen für ihr Fahrzeug eine Wertermittlung?

Gerne stehen wir Ihnen für die Bewertung Ihres Fahrzeuges zur Verfügung. Da es eine Vielzahl von verschiedenen Wertbezifferungen für Gebrauchtfahrzeuge gibt, ist vorab wichtig zu wissen; welche Fahrzeugwerte bei der Fahrzeugbewertung ermittelt und angegeben werden sollen.

Wollen Sie beispielsweise Ihr Fahrzeug auf dem Privatmarkt veräußern, wäre der Händlerverkaufswert ausschlaggebend. Wollen Sie aber Ihr Fahrzeug bei einem Händler in Zahlung geben, wäre hingegen der Händlereinkaufswert anzusetzen. Dass der Händlereinkaufswert deutlich unter dem Händlerverkaufswert liegt und somit zu ganz unterschiedlichen Bewertungsbeträgen führt, versteht sich von selbst.

Fahrzeugbewertungen für jeden Zweck

Es gibt noch eine Vielzahl von weiteren Werten wie beispielsweise den Wiederbeschaffungswert, Zeitwert, Wert am Markt usw. Teilen Sie uns einfach bei der Auftragserteilung mit, für welchen Zweck Sie die Fahrzeugbewertung benötigen. Anhand dieser Angaben können wir Ihnen dann eine entsprechende Wertdefinition empfehlen. Selbstverständlich ist es auch möglich, mehrere unterschiedliche Werte wie beispielsweise Händlereinkauf und Händlerverkaufswert in einer Bewertung anzugeben. Zudem ist es möglich, vor dem verbindlichen Fahrzeugkauf bei einem Händler, den Fahrzeugzustand anhand eines Gebrauchtwagenchecks fachgerecht bewerten lassen.

 

Wertgutachten

Wertgutachten für Oldtimer, Youngtimer und Liebhaberfahrzeuge

In der Regel verlangt Ihre Versicherung vor Abschluss einer Oldtimerversicherung ein aussagekräftiges Kfz-Wertgutachten. Dieses beziffert dann den zu versichernden max. Fahrzeugwert. Dieser ist dann oftmals die Grundlage Ihres Versicherungsvertrages. Gerne stehen wir Ihnen für die Erstellung eines entsprechenden Gutachtens zur Verfügung.

Vorsicht beim Oldtimer-Kauf

Nicht selten sind Oldtimer extra für den Verkauf des Fahrzeuges in einen extrem guten optischen Zustand (äußerlich) gebracht worden, ohne dass eine fachlich qualifizierte Restauration stattgefunden hat.  So kommt es regelmäßig vor, dass Fahrzeuge neu lackiert werden, um ein optisch hochwertiges Aussehen zu vermitteln. Dass möglicherweise der Rahmen, die Hohlräume bzw. die Fahrzeugbleche im Unterbodenbereich bereits stark korrodiert bzw. weggerostet sind, wird dann aber entweder aus Unwissenheit oder aber absichtlich verschwiegen. Dies hat zur Folge, dass Sie als Käufer einen extrem überhöhten Kaufpreis für ein möglicherweise nicht verkehrs- und betriebssicheres Fahrzeug bezahlen oder später beim TÜV böse Überraschungen erleben. Solche Fälle sind leider keine Seltenheit und landen oft bei Gericht.

Sollten Sie sich einen Oldtimer, Youngtimer,  ein Liebhaberfahrzeug oder ein anderes Auto kaufen wollen, so können Sie neben dem Fahrzeug selbst auch gleich den veranschlagten Kaufpreis von unseren Experten prüfen lassen. Kaufen Sie nicht die Katze im Sack, sondern lassen Sie unbedingt vor Abschluss eines Kaufvertrages das Fahrzeug durch unsere Experten bewerten. Oftmals entpuppen sich so genannte Schnäppchen (vorab optisch visueller guter Zustand) im Nachhinein als Kostenfalle oder werden zum Albtraum.